„Kantine, Bar, Trattoria, Cafe, Bühne ... “

Die Idee

Eine Einrichtung wie den AKADEMIESALON gab es bislang nicht in Regensburg: ein Kaffeehaus im klassischen Sinn als kultivierten Kommunikationsort ohne gesellschaftliche Schranken. Künstler treffen auf Geschäftsleute, Handwerker auf Intellektuelle, Schweigsame auf Redselige, jedefrau und jedermann darf hier nach seiner Fasson glücklich sein oder werden. Der Akademiesalon ist Kantine, Bar, Trattoria, Cafe, Bühne ... je nach Laune und Bedürfnis des Gastes. Das Angebot kultureller Veranstaltungen (Film, Theater, Literatur, Konzerte, Ausstellungen ...) ist vielfältig, und die leibliche Versorgung ist ebenfalls gesichert.